nicht operative Faltenbehandlungen

Stacks Image 18412
Stacks Image 18414
Stacks Image 18416
Stacks Image 18418
Stacks Image 18420
Stacks Image 18422
Stacks Image 18424
Stacks Image 18426
Stacks Image 18428
Stacks Image 18430
Stacks Image 18432
Stacks Image 18434
Stacks Image 18436
Stacks Image 18438
Stacks Image 18440
Stacks Image 18442
Stacks Image 18444
Stacks Image 18446
Stacks Image 18448
Stacks Image 18450
Stacks Image 18452
Stacks Image 18454
Stacks Image 18456
Stacks Image 18458
Stacks Image 18460
Stacks Image 18462
Stacks Image 18464
Stacks Image 18466
Stacks Image 18468
Stacks Image 18470
Stacks Image 18472
Stacks Image 18474

Dr. Sheu´s Eigenanwendung

Stacks Image 18360
Links ist das Foto von Dr. Sheu nach 30kg Gewichtsabnahme (von 80kg auf 50kg). Das linke Foto zeigt bereits ein Nachher - Foto, nachdem sich Dr. Sheu Hyaluronsäure in die Nasolabialfalte, Oberlippe, Nasenrücken injiziert hat. Das Foto rechts zeigt Dr. Sheu etwa 4 Jahre danach.
Dr. Sheu, 1970 geboren, ist selbst Anwenderin von den in ihrer Ordination angebotenen Faltenbehandlungen.
Sie
appliziert die Injektionen an sich selbst und auch Fadenlifting macht Dr. Sheu selbst an sich.
Dr. Sheu hat Botox an der Stirnregion, Krähenfüße, Nase, Kinn, Kiefermuskulatur. Botox wirkt bei Falten, die durch die Mimik hervorgerufen werden, vorbeugend. Je nach Applikation kann man die Mimik steuern, sodass ein natürliches Aussehen möglich ist.
Dr. Sheu hat mittlerweile etwa 100 PDO Fäden an sich appliziert, um die Spannkraft der Haut zu erhöhen, um die hängende Haut zu straffen und auch um die Straffheit der Gesichtshaut langfristig zu erhalten. Das PDO Fadenlifting wirkt der Faltenbildung auch vorbeugend.
Dr. Sheu wendet auch Mesotherapie mit PRP Eigenplasma an ihrem Gesicht an, um die Zellerneuerung zu unterstützen. In ordination dr. sheu LINZ / WIEN wird PRP Eigenplasma am häufigsten gegen Haarausfall eingesetzt.
Dr. Sheu wendet ebenso Hyaluronsäure an sich an: Stirn, Nasenrücken, Lippen, Augenringe, Nasolabialfalte und über 2 ml am Kinn. Zusätzlich wendet sie 1-2 x im Jahr Mesotherapie mit Hyaluronsäure an.

Faltenbehandlung

Die nicht operative Faltenbehandlung selbst dauert im Durchschnitt etwa 15-30 min.
Die benötigte Behandlungszeit von etwa 1 Stunde resultiert daraus, dass das Beratungsgespräch vor einer Faltenbehandlung sehr wichtig ist.
Dr. Sheu spritzt nicht zwischendurch die Falten auf. Empfehlung, Wunschvorstellung und Machbares müssen genau besprochen werden.
Die PatientInnen haben während der Therapie die Möglichkeit, sich das Ergebnis zwischendurch anzusehen und das weitere zu besprechen.
Die Behandlung erfolgt ohne Zeitdruck.

  • Keine Narkose
  • Keine Operation
  • Keine stationäre Behandlung
  • Nur abbaubare Materialien
  • Alle in der ordination dr. sheu angebotenen Verfahren miteinander kombinierbar
  • Dauer der ästhetischen Visite insgesamt 1 Std.
  • davon Beratung und Aufklärung ca. 30 min.
  • davon Behandlungszeit ca. 15 - 30 min.
  • Gesellschaftsfähigkeit abhängig von Schwellungen und blauen Flecken.
  • Haltbarkeit abhängig von der Behandungsmethode, im Durchschnitt 6 - 8 Monate, aber auch kürzer als 6 Monate oder länger als 2 Jahre möglich, je nach Region und individueller Abbaureaktion
  • alle Preisinformationen der Faltenbehandlungen sind online verfügbar
Individuelle Betreuung,
kurze Wartezeiten
und der persönliche Kontakt
ohne Zeitdruck

sind wichtige Werte in der ordination dr. sheu LINZ / WIEN.